Machen Sie mit!

 

Wir möchten Ihre Meinung und Ihre Vorschläge für den Klimaschutz im Landkreis Ansbach wissen.

Die Umfrage dazu ist beendet, die Ergebnisse werden in das Integrierte Klimaschutzkonzept eingearbeitet.

Falls Sie weitere Anmerkungen oder Vorschläge zum Thema Klimaschutz im Landkreis Ansbach haben oder an einer Mit- oder Zusammenarbeit interessiert sind, melden Sie sich gerne bei unserem Klimaschutzmanager Jens Garbotz.

Jens Garbotz
Landratsamt Ansbach
LR3 - Wirtschaftsförderung und Regionalentwicklung
Klimaschutz
Crailsheimstraße 1
91522 Ansbach
Telefon: 0981 468-1030
E-Mail: klimaschutz@landratsamt-ansbach.de


CO2-Fußabdruck berechnen

Berechnen Sie Ihren eigenen CO2-Fußabdruck. Dies geht ganz einfach mit dem Rechner des Umweltbundesamtes:

CO2-Rechner

Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich gerne an den Klimaschutzmanager Jens Garbotz (Kontakt).

CO2_Fuss.jpg



 


Ergebnisse der Bürgerbeteiligung

Die Ergebnisse der im Winter 2020/21 durchgeführten Bürgerbeteiligung sind unter dem jeweiligen Menüpunkt zu finden. Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme!

Mobilität

Strom

Wärme

Organisation

Öffentlichkeitsarbeit



 



.

Seit 2011 betreiben hier in Dietenhofen über 100 Bürger genossenschaftlich organisiert vier
Photovoltaik-Anlagen auf kommunalen Gebäuden der Gemeinde Dietenhofen. Es ist nicht immer
ein Großinvestor nötig, um solch ein Projekt realisieren zu können, sondern kann durch Initiative
und Mitwirkung von Bürgern möglich gemacht werden.

Hans Kuhr, 1. Vorsitzender bürgerEnergie Dietenhofen eG